Home

    EU-Schulprogramm - Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukte für Bayerns Kinder


Ab 1. August 2017 ersetzt das neue EU-Schulprogramm die beiden bisherigen Programme zu Schulobst- und -gemüse und Schulmilch.


"Das EU-Schulprogramm soll die Wertschätzung von Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukten bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 und Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt in Kindergärten und Häusern für Kinder (Stichtagsregelung) erhalten auch ab dem neuen Schuljahr kostenlos bevorzugt regionales und saisonales Obst und Gemüse. Die kostenlose Abgabe von Milch und ausgewählten Milchprodukten ist ab 1. Februar 2018 möglich. Das neue EU-Schulprogramm wird aus Landes- und EU-Mitteln finanziert."

entnommen aus:


Unsere Schule erhält seit Jahren jede Woche frisches Obst und Gemüse aus dem Schulfruchtprogramm.


Neu: Ab 1. Februar 2018 auch Milch und Milchprodukte.


  • Wir nehmen ab Februar am Milchprogramm teil.

  • Erste Erfahrungen sammelten wir bereits beim Modellprojekt Milch 2012.


Nähere Informationen erhalten Sie unter Schulprogramm





Rückblick: Modellprojekt Schulfrühstück


Hurra, wir haben eine Benachrichtigung erhalten.


"Während des Modellprojekts Schulfrühstück erhalten ab November 2012 100 Grundschulen in Bayern zusätzlich zu ihren Schulfrucht-Lieferungen für ein Quartal kostenlos auch Milch und Milchprodukte geliefert. Damit können die Schülerinnen und Schüler künftig noch mehr tolle Frühstücksideen zubereiten."

http://www.schulverpflegung.bayern.de/foerderprojekte/schulfruehstueck/index.php



Verantwortlich:AB

 

Grundschule am Schererplatz, München - Pasing