Home

Spiele aus aller Welt




Die Klasse Ü1 im Völkerkundemuseum



Unter dem Motto "Spiele aus aller Welt" besuchte die Klasse Ü1 am Freitag den 3.5.13 das Völkerkundemuseum.


            


Dort machten wir eine Weltreise und lernten Spiele aus Afrika und Südamerika kennen. Mit einem Knochen oder einem kleinen Stein muss man das Werfen und Fangen gut können, um zu gewinnen.


    


Wir lernten auch verschiedene Puppen aus Nord- und Südamerika kennen. Sie waren zum Beispiel aus Leder oder aus Holz. Besonders beeindruckt haben uns die kleinen Sorgenpüppchen, die über Nacht die Sorgen nehmen sollen.


      


Diese Püppchen und ein Bohnenspiel durften wir sogar basteln und mit nach Hause nehmen.

Es war ein sehr gelungener Ausflug!




Verantwortlich: Kathrin Hügler und Birgit Limburg



   

 

Grundschule am Schererplatz, München - Pasing