Home

Besuch der japanischen Schule


Am Freitag herrschte in den Klassen 2a und 2b wieder große Aufregung: zu Besuch kamen zwei Klassen der Japanischen Internationalen Schule München. Schüler und Lehrer von beiden Schulen freuen sich sehr, dass der Austausch vom letzten Schuljahr weitergeführt wird. Da sich die Kinder schon zweimal gesehen hatten, war die Freude auf das Wiedersehen sehr groß.


Beide Klassen verbrachten wieder zwei schöne Schulstunden miteinander:


Es wurde gemeinsam gebastelt und gemalt,


 


 


gemeinsam "O Tannenbaum" auf Deutsch gesungen, dann von den Gästen auf Japanisch,



und anschließend im Pausenhof zusammen getobt.



Schüler und Lehrer verbrachten wieder einen schönen Vormittag miteinander und freuen sich schon auf den Gegenbesuch im nächsten Jahr!







Verantwortlich: Anne Hirschberger



 

Grundschule am Schererplatz, München - Pasing