Home

Mit 80 Karten um die Welt



Am Dienstag, 15. Juli, besuchte die Klasse 3c die internationale Kinder- und Jugendbibliothek im Schloss Blutenburg.


Das Thema der derzeitigen Ausstellung lautete "Mit 80 Karten um die Welt". Zuerst betrachteten die Kinder verschiedene Landkarten, die in den unterschiedlichsten Büchern dargestellt sind.



 

Anschließend sammelte Frau Pfeiffer-Spiekermann zusammen mit der Klasse wichtige Aspekte, die bei der Entstehung einer Landkarte zu beachten sind.




Besonders witzig fanden die Kinder die "KUH-Weltkarte":

mittels der Schwanzspitze wurde auf ihr die Stadt Tokio gezeigt.



Im 2. Teil des Workshops machte sich die Klasse 3c ans Werk, 2 große Stadtteilpläne von Pasing herzustellen: die Kinder gaben sich sehr viel Mühe, die Schererschule, die Kirche Maria Schutz, die Pasinger Arcaden, den Bahnhof u.v.m. abzubilden.





Die Klasse 3c freut sich schon jetzt auf einen weiteren Besuch in der Kinder- und Jugendbibliothek!






Verantwortlich: Sonja Bauer und Anne Hirschberger



 

Grundschule am Schererplatz, München - Pasing