Home

Schulverpflegung


Coaching-Projekt in der Mittagszeit


Die Grundschule am Schererplatz bewarben sich im Februar 2013 bei der Vernetzungsstelle des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten um Aufnahme in das Modellprojekt Coaching in der Mittagszeit.


Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung unterstützt bayerische Schulen, eine gesundheitsförderliche und wirtschaftliche Mittagsverpflegung zu implementieren.


Wir bewarben uns, um die Mittagsbetreuung im Ganztag optimal zu gestalten.


Ende Juli erfuhren wir, dass wir in das Modellprojekt aufgenommen wurden! Darüber freuen wir uns sehr. Unser Schulverpflegungscoach ist Frau Julia Kasten.


Gemeinsam mit  Frau Voigt, der Verpflegungsbeauftragten der  Grundschule, koordiniert Frau Kasten die Weiterentwicklung das Mittagessen der Ganztagesklassen.


Im Juli 2014 wurden wir im Rahmen des Schulverpflegungstages für unser Engagement um die Schulverpflegung von der Vernetzungsstellen-Leiterin Frau Kristin Mayr (links) ausgezeichnet.


Es war überaus hilfreich, dass Frau Kasten die Grundschule ein Jahr lang professionell im Bereich Schulverpflegung begleiten konnte.

Die Teilnahme am Coaching-Projekt führte in der Grundschule

zu einer nachhaltigen Entwicklung im Bereich der Mittagsverpflegung.


 



Verantwortlich: Anita Bock


 


 

 

 

Grundschule am Schererplatz, München - Pasing