Home

Aktuelles vom Schülerrat


Bei der Klassensprecherversammlung am 01.12.2017 wurden auf Wunsch der Schülerinnen und Schüler die Themen Toiletten, Pause und Garderobe diskutiert.



Der Schülerrat hat folgende Änderungsvorschläge erarbeitet:


Thema: Toiletten

- Der Toilettendienst soll bitte zuverlässig ausgeführt werden!

   Plan im Klassenzimmer und an der Schülersprecherinfowand:

   Jeweils zwei Jungen und zwei Mädchen gehen nach der zweiten Pause durch die Toiletten und kontrollieren  

   den Zustand=> Wenn Probleme oder Lob:

   Zettel in Schülersprecherbriefkasten! Mängel Hausmeister melden!

- Toilettenregeln nochmal in jeder Klasse (v.a. 1. Klasse) besprechen und im Klassenzimmer an den Toiletten  

   aufhängen!


Thema: Pause

- Alle Schülerinnen und Schüler sollen sich bitte an die Regeln für die Ruhezone halten und den Anweisungen der  

  Ruhezonenwächter folgen!

- Der Ruhezonendienst soll sich bitte selbst genau an die Regeln halten!

  Ihr seid ein Vorbild für die anderen!!!

- Bitte nehmt die Türwächter ernst, ärgert sie nicht und bleibt außerhalb des Eingangsbereichs!


Thema: Garderobe

- Schuhe verstecken und wegkicken ist strengstens verboten!!!

  Jeder braucht (vor allem im Winter) schnell Schuhe und Hausschuhe!

  Das ist kein Scherz sondern ein Verstoß gegen die Schulregeln!

- Bitte achtet darauf, dass jeder an der Garderobe Platz für seine Sachen und eine Sitzbank hat (evtl. wird  

  für manche Klassen noch eine dazu gestellt!)

- Ruhe und Geduld an der Garderobe statt Drängeln und Schubsen!

- Sachen, die am Boden liegen, bitte aufheben und keine Kleidung runterwerfen, um für sich selbst Platz zu

  machen!


Thema: Sonstiges

Eine Arbeitsgruppe um Viktoria gestaltet ein Plakat mit den wichtigsten Regeln für die Schule, das kopiert und zur Erinnerung für alle aufgehängt wird.


Wenn jemand Lösungsideen zu den besprochenen Themen hat, kann sie oder er diese auf einen Zettel schreiben und in den Schülersprecherbriefkasten werfen!


Wenn es aktuelle Informationen von der Klassensprecherkonferenz gibt, werden diese nun Freitag per Durchsage durchgegeben.


Franka hatte die Idee, dass bei jeder Konferenz bewertet wird, wie gut die einzelnen Lösungen bereits klappen.


                 Bewertung diesmal: Toilette: trauriger Smiley  -  Garderobe und Pause: neutraler Smiley


Bitte helft mit, dass die Bewertung beim nächsten Mal besser ausfällt!




Verantwortlich: Barbara Zauner, A. Bock

 

Grundschule am Schererplatz, München - Pasing