Home

Fruchtschule zu Besuch in den 3. Klassen


Mit kinderleichten Tipps zu 5 am Tag starteten wir den Projekttag. Im Anschluss hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit zahlreiche Obst- und Gemüsesorten zu sehen, zu fühlen und zu schmecken. Darunter waren bekannte Sorten wie etwa Apfel, Banane, Tomate oder Gurke, aber auch weniger geläufige Sorten wie Stangensellerie, Weißkohl, Aubergine oder Linsen. Weiterhin haben die Kinder erfahren, dass eine ausgewogene Ernährung wichtig ist und wie sie aussehen kann:


   

Aus verschiedenen Obstsorten entstand ein leckerer Smoothie.


   

Viele fleißige Hände gestalteten ansprechende Gemüseplatten.


Verantwortlich: Stefanie Heer, Larissa Krämer, Judith Walter

 

Grundschule am Schererplatz, München - Pasing